Aktuelle Informationen


Der digitale Impfnachweis geht online!

 

Um diesen Nachweis auf seinem digitalen Endgerät anzeigen zu können, benötigt man entweder die neue App CovPass
oder der Nachweis kann auf der Corona-Warn-App hinterlegt werden.

Das notwendige Impfzertifikat kann man auf drei Wegen erhalten:
Über die Impfzentren, die Arztpraxen oder über eine Apotheke, die an diesem Projekt teilnimmt.

Beginnend ab 14.06.2021 sollen die elektronischen Zertifikate erzeugt werden und zwar direkt nach der 2. Impfung.
Die bereits vollständig Geimpften erhalten ihr Impfzertifikat entweder per Post oder als E-Mail-Anhang.

Hat man bis dahin noch kein Zertifikat, oder benötigt den digitalen Impfnachweis früher, so kann man sich mit seiner Impfdokumentation und einem gültigen Personalausweis an seine Apotheke wenden.
Diese hat, sofern sie an der Aktion teilnimmt, die Möglichkeit einen elektronischen Impfnachweis zu erzeugen.
Dieser wird dann an die hinterlegte Post- oder E-Mail-Adresse verschickt.
Nach Erhalt kann man diesen Nachweis in den oben genannten Apps hinterlegen und dann bei Bedarf vorzeigen.

Laut unserem Gesundheitsminister Spahn würde diese Aktion ca. 10 bis 14 Tage dauern.



Offener Brief Seniorenbeirat München

 

Offener Brief des Seniorenbeirates
der Landeshauptstadt München zum
wichtigen Thema in Zeiten der Pandemie:
Lockerung der Besuchsmöglichkeiten.

> Der komplette offene Brief hier als Download